verlage->Krimi->Abenteuer Medien, Hamburg  

Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele Trading Card Games PC- und Konsolenspiele Musik Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zur Startseite des X-Zines

Erweiterte Suche

Abenteuer Medien, Hamburg

Der Abenteuer Medien Verlag ist vor allen durch die beiden Zeitschriften "Nautilus" und "Kartefakt" bekannt und die Geschichte des Teams um Jürgen Pirner ist die Geschichte um die beiden Magazine.
Die Nautilus hat schon eine längere Vergangenheit, die bis auf das im LAURIN Verlag erschienene Magazin ZauberZeit zurückreicht. Nach dem Ende des LAURIN Verlages hatte die Magazin-Crew beschlossen, das Magazin unter dem Titel Nautilus weiterzuführen. Es erschienen in zweimonatlicher Folge 7 Ausgaben, bis die damalige Magic-Welle die Crew überrollte und das Schwester-Magazin Kartefakt alle Kapazitäten des 1-Mann Unternehmens Abenteuer Medien Verlag auffraß. Die Nautilus legte eine mehrjährige Pause ein bis zum Neustart Anfang des Jahres 2000, während von der Kartefakt bislang 34 Ausgaben erschienen.

Cover

Info

Shopping

Jack Ketchums Evil
von Gregory Wilson
kauf mich amazon

Die Verbindung von scheinheiliger Biedermeier-Mentalitt sexuellen Verdrngungen und Sadismus ist hochexplosiv und fhrt immer wieder zu bestialischen Verbrechen. Im Jahr 1965 erhielt die Polizei in Indianapolis einen telefonischen Hinweis der sie zum Schauplatz eines Mordes fhrte wo sie eine......[mehr]

The Pit - How Can You Escape?
von Lubomyr Kobylchuk
kauf mich amazon

Die Ukraine ist bislang als Lieferant für Horror-Filme kaum in Erscheinung getreten. Umso mehr erstaunt es jetzt, dass mit „The Pit“ der ukrainische Regisseur Lubomyr Kobylchuk den Freunden des cineastischen Horrors den Schrecken einjagen will, den vielfach Hollywood-Erzeugnisse nicht mehr können...[mehr]

To Catch a Virgin Ghost
von Shin Jeong-won
kauf mich amazon

Der sdkoreanische Mafiosi Seok-Tae hat seine Freunde um einen Beutel Diamanten geprellt und entscheidet sich verstndlicherweise fr die Flucht vor seinen leicht verrgerten Kameraden. Seine Pechstrhne beginnt als er auf der Strae einen Geist zu sehen glaubt und das Fluchtauto in den Graben......[mehr]

Sakuya - The Demon Slayer
von Tomoo Haraguchi
kauf mich amazon

In dem japanischen Fantasymärche "Sakuya - The Demon Slayer" wird das junge Mädchen Sakuya dazu auserwählt, die bösartigen Dämonen zu bekämpfen. Jene profitieren davon, dass die Menschen sich leicht zum Bösen verführen lassen...[mehr]

Abenteuer & Medien #28
von Jürgen Pirner

Die bislang unter dem Namen Nautilus bekannte Zeitschrift Nautilus ist erscheint nun seit2 Ausgaben unter dem Nmen Abenteuer Phantastik und zusammen mit dem im gleichen Verlag Abenteuer Medien verffentlichten Magazin Kartefakt. Das geklammerte Heft ist in der Mitte geteilt und die......[mehr]

Kartefakt #62
von Jürgen Pirner

Das in Verbund mit der Zeitschrift Abenteuer Phantastik Nautilus in einem Heft erscheinende Magazin Kartefakt bringt auf 53 Seiten alles Wissenswerte zu Sammelbaren Kartenspielen und manchen Miniaturen. br brDie Zeitschrift gliedert sich in PreviewsRezensionen Interviews......[mehr]

Rainy Dog (Uncut Version)
von Takashi Miike
kauf mich amazon

Der japanische Kriminelle Yuji lebt auf Taiwan und arbeitet für einen Schlachthof, wenn er sich nicht gerade als Berufskiller anheuern lässt. Sein Boss verachtet ihn, und Yuji vegetiert in einer armseligen Behausung vor sich hin...[mehr]

Undead (Special Edition, 2 DVDs)
von Michael Spierig
kauf mich amazon

Im hinterwäldlerischen Australien gehen die Zombies um. Wer nun sagt, das habe er immer schon gewusst oder geahnt, mag hier Realität mit Fiktion verwechseln...[mehr]

Der Glanz des Mondes (Otori 3)
von Lian Hearn
kauf mich amazon

Der dornige Weg der fünf Schlachten

Endlich sind Takeo Otori und Kaede Shirakawa als Mann und Frau vereint. Heimlich und gegen den Willen der anderen mächtigen Clans haben sie sich im Kloster Terayama trauen lassen...[mehr]

Nautilus #26
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Große Medienereignisse finden in dem Magazin für Abenteuer & Phantastik ihren Wiederhall. So widmet sich auch die 26...[mehr]

Dead or Alive: Final
von Takashi Miike
kauf mich amazon

1999 schuf Takashi Miike mit Dead or Alive eine Art Demontage des japanischen V-Cinema. Mit seinem furiosen Beginn und der Verkehrung gngiger Stereotypen spielte Dead or Alive ganz locker mit den Konventionen des actionorientierten Yakuza-Films fr den Videomarkt und zerstrte in einem......[mehr]

Nautilus #25
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Die 25. Ausgabe des Fantasy Magazins Nautilus erscheint für den Zeitraum Februar/April 2005...[mehr]

Unborn but Forgotten (Director´s Cut)
von Lim Chang-jae
kauf mich amazon

Asiatische Horrorfilme haben nach dem berwltigenden Erfolg von Ringu respektive dem amerikanischen Remake The Ring einen wahren Boom erlebt. Auergewhnlich ist auch dass nun Hollywood sich einen namhaften japanischen Horrorfilmer sicherte der das amerikanische Remake seines eigenen......[mehr]

Nautilus #22
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Die erste Nautilus nach dem Abzug der "Herr der Ringe" (HdR) Euphorie Anfang 2004 erscheint als 22. Heft in der Reihe...[mehr]

Nautilus #24
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Die 24. Ausgabe des Magazins für Abenteuer und Phantastik erschien im Okober/November 2004 und zeigt ein weites Spektrum Themen rund um die Phantastik...[mehr]

Eine Frau
von Peter Esterhazy
kauf mich amazon

In 97 kurzen Kapiteln erzählt Peter Esterhazy von rund 97 Frauen (minus 1 Mann, minus 1 Mutter). Und so kann man nicht unbedingt von einer Enzyklopädie der ungarischen Frau sprechen, eher von einem Kaleidoskop erotischer Begegnungen...[mehr]

Nautilus #23
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Größere Ereignisse im der Welt der phantastischen Medien spiegeln sich auch immer im Cover und den Titelthemen wieder. So prangt das Gesicht des wohl freundlichsten computeranimierten Ogers vom Titelblatt der 23...[mehr]

Nautilus #21
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Die Nautilus 21 steht wenig berraschend ganz im Zeichen von Tolkiens Herr der Ringe wie es aber auch nicht anders zu erwarten ist wenn man sich das Erscheinungsdatum des Heftes Dezember 2003 ansieht. Schlielich drfte so mancher schtige Filmfan auf der Suche nach seiner Lieblingsdroge......[mehr]

Nautilus #20
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Die Nautilus hat wie immer gleich zwei Titelbilder aufzuwarten welche einen ersten berblick ber die Schwerpunktthemen des Heftes gaben. Dabei kommt Herr der Ringe mit 33 Seiten schon recht gut weg aber das eigentliche Thema ist diesmal dank Fluch der Karibik die Piraterie en gros et en......[mehr]

Mord im Grünen. CD. . Mit geheimen Gartentips im Booklet!
von Andrea C. Busch
kauf mich amazon

„Mord im Grünen“ – gesprochen von Barbara Nüsse – ist ein Hörbuch, welches sechs Kurzgeschichten rund um Mord und Totschlag im Grünen beinhaltet. Besonders zu empfehlen ist hierbei die erste Kurzgeschichte "Der Rosenkrieg" von Andrea C...[mehr]

Kartefakt #42
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus

Was ist das? Ein Würfel bei den Gimmicks der Nautilus? Ich bin überrascht, was man alles einer Zeitschrift beigeben kann. Nicht nur, dass es sieben Sammelkarten (beispielsweise von Magic, Star Trek, Tomb Raider) gab, diesmal war auch ein schöner tiefblau marmorierter W20 dabei...[mehr]

Nautilus #18
von Jürgen Pirner
kauf mich amazon
kauf mich New Worlds

„Wendemagazin“ bezeichnet sich die 18. Ausgabe der „Nautilus“, Magazin für „Abenteuer & Phantastik...[mehr]

Kartefakt #41
von Jürgen Pirner

Die Kartefakt ist ein Magazin, das sich mit allen sammelbaren Spielen beschäftigt. In der Ausgabe Nr...[mehr]

Kartefakt #40
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus

Die letzte Kartefakt des Jahres 2002 spielt Weihnachtsmagazin und legt zu den 100 Din-A4 Seiten Informationen rund um sammelbare Spiele noch nette Weihnachtsgeschenke in die Beilage. So erhalten wir einen kompletten Harry Potter Booster und von Mage Knight einen Miniaturen Blister aus der Metal......[mehr]

Nautilus #17
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Die Zeitschrift für Abenteuer und Phantastik wird in ihrer Ausgabe für Dezember 2002 bis Februar 2003 ihrem Titel nur teilweise gerecht. Das Abenteuer schwächelt, während die Phantastik mit der Senke „Herr der Ringe“ einen großen Teil des Magazins verschlingt...[mehr]

Kartefakt #39
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus

Wer behauptet, dass er die Kartefakt nur wegen der Beilage kauft, der scheint mir trotz dem diesmal mitgelieferten Krusty-Booster aus dem "the Simpons" Sammelkartenspiel. nicht glaubwürdig...[mehr]

Nautilus #16
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Das Titelthema dieser Ausgabe ist Spiderman und in bester Nautilusmanier widmet sich die Redaktion nicht nur ausfhrlich dem aktuellen Spielfilm sondern auch ganz allgemein dem Thema Superheld. So gab es gerade in den letzten Jahren ein sehr groes Angebot an Filmen ber maskierte Rcher um......[mehr]

Kartefakt #38
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus

Wer die Kartfakt nicht kennt der wird bei simplen Durchblttern vermuten dass es sich dabei um eine Zeitschriftenreihe handelt deren einziger Existenzgrund die Sammelwut diverser Halbwchsiger ist man knnte kaum falscher liegen. brDie Kartefakt legt in ihrer Erscheinungsform sehr viel......[mehr]

Kartefakt #37
von Jürgen Pirner

Die ultimative Sonder-Beilage erwartet alle Abonnementen des Sammel-Magazins Kartefakt mit der Ausgabe Nummer 37. Unter dem Motto Mage Knight fr alle erhlt man nicht wie blich ein paar nette Karten die man nicht unbedingt braucht sondern ein komplettes Booster Pack Mage Knight mit......[mehr]

Nautilus #15
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Die Ausgabe dieser Nautilus steht ganz im Sinne ihres Namensgebers. Nicht nur ein Werkstattberichte zum Nautilus-Brettspiel und ein Bericht ber das PC-Spiel nach Jules Verne Das Geheimnis der Nautilus finden sich in dem Heft sondern auch weitere Texte und Essays rund um das Thema......[mehr]

Unschuld
von Harold Brodkey
kauf mich amazon

Unschuld, eine Erzählung von Harold Brodkey die mit Matthias Fuchs als Sprecher auf 2 CDs umgesetzt wurde. Die beiden CDs liegen in einem herkömmlichen CD-Case und haben zusammen eine Laufzeit von circa 120 Minuten...[mehr]

Im Wirbel des Malstroms, 1 Audio-CD
von Edgar A. Poe
kauf mich amazon

Im Wirbel des Malstorms ist eine Erzhlung von Edgar Allan Poe die auf dieser Hrbuch CD von Charles Brauer erzhlt wird. Die einzelne CD erhlt man in einem handelsblichen CD-Case mit einem sehr gelungenen Titelbild die Erzhlung ist in 40 Minuten auf der CD erzhlt dabei in 12 Tracks......[mehr]

Nautilus #14
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Auch die Nautilus kann und will sich nicht gegen den allgegenwärtigen Harry Potter wehren. Unter dem Motto „Auf nach Hogwarts - Harry Potter im Kino“ informiert das Magazin über den Film und untersucht das Phänomen Harry Potters wundersame Welt des Merchandisings...[mehr]

Nautilus #13
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Das Prunkstück dieser Ausgabe ist sicherlich die mit so allerlei nützlichen Dingen vollgepackten CD (wie etwa 170 Text-Adventures, Fantasy-Generatoren, Musik und Videos). Zu vielen der Heft-Artikel sind weiterführende Infos mit auf der CD...[mehr]

Nautilus #12
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Nautilus 12

Die 12. Ausgabe des Magazins, wartet mit vielen bunten und manchen schwarz-weißen Seiten voller Phantastik auf...[mehr]

Nautilus #11
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Nautilus 11 br brAuf die Zauberschule von Harry Potter fiel diesmal das Augenmerk der Nautilus Redaktion und so findet sich nicht nur ein 32 Seiten Zauberbchlein wirklich nett gemacht und mit Bezug zu den Bchern als kleines Booklet der arkanen Knste in der Ausgabe der Zeitschrift......[mehr]

Nautilus #10
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Dieses Heft habe ich erst lange nach seinem Erscheinen in die Finger bekommen und kann daher seine aktuellen Berichte leider nicht so richtig würdigen wie sie es verdient hatten. Trotzdem bleibt noch genug Inhalt übrig um auch diese Nautilus wieder zu loben...[mehr]

Nautilus #09
von Jürgen Pirner
kauf mich New Worlds

Nach nun ber eineinhalb Jahren eine Zeitschrift wie die Nautilus zu rezensieren ist eigentlich nicht sonderlich fair gerade die Rezensionen von Computerspielen sind nach dieser Zeit hoffnungslos veraltet. Diablo 2 hat damals einen gewaltigen Hype ausgelst und verdiente sicherlich die......[mehr]

Lauras Stern. CD.
von Klaus Baumgart
kauf mich amazon

Die CD zu Lauras Stern ist in einem handelsüblichen CD-Case erschienen. Geschrieben von Klaus Baumgart ist Lauras Stern eine GEschichte, die Kinder träumen lässt...[mehr]

Nautilus #08
von Jürgen Pirner
kauf mich Pegasus
kauf mich New Worlds

Wenn ein U-Boot wie die Nautilus nach fünf Jahren wieder aus den Tiefen auftaucht, fragt man sich natürlich, wie lange das gut geht. Zum Glück wissen wir heute, dass es schon drei Jahre lang sehr gut ging...[mehr]

 

Links

 

Homepage:
Abenteuer Medien, Hamburg

Druckerfreundliche Version  Zurueck