Online Rezensionen->alle->Sacred 2: Fallen Angel - Der Schattenkrieger Folge 4. Das verbotene Wissen  

Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele Trading Card Games PC- und Konsolenspiele Musik Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zur Startseite des X-Zines

Erweiterte Suche

Sacred 2: Fallen Angel - Der Schattenkrieger Folge 4. Das verbotene Wissen

Translocacell; Al!ve

Rezension von Reigam
Aus der Reihe "Sacred 2: Fallen Angel"

Diesen Bericht möchte ich mit einer Warnung beginnen, "Kauft Euch diesen Teil nicht!"
"...als Erstes, sondern genießt alle Teile in der richtigen Reihenfolge!!" ;-))

Ihr würdet wirklich enorm viel verpassen wenn "Sacred 2 - Der Schattenritter - 4. Das verbotene Wissen" eure erste Hörspiel CD aus dieser Reihe sein würde. Doch der Reihe nach.
Wieso ist "Sacred 2" auf einmal eine Hörspiel Serie und kein Computer - Rollenspiel mehr?
Ganz einfach!
Weil die Firmen weirdoz* (*games zum hören), Translocacell und Al!ve seit dem Release des bekannten PC Spiels "Sacred 2: Fallen Angel", im September 2008, parallel dazu eine sehr eigenständige und hervorragend gemachte Hörspiel Serie ins Leben gerufen haben.

Die bisherige Chronologie sieht wie folgt aus:
September 2008: Der Schattenkrieger. Folge 1: "Die Auferstehung"
November 2008: Der Schattenkrieger Folge 2: "Das trügerische Paradies"
27.02.2009: Der Schattenkrieger Folge 3: "Im Bann der Bestie"
30.04.2009: Der Schattenkrieger Folge 4 : "Das verbotene Wissen"
geplant sind nach unserem heutigen Kenntnisstand insgesamt 5 Teile.
Pro CD sind unverbindliche 9,95Euro fällig, alle Teile sind problemlos im Versandhandel zu bekommen, der erste Teil lag der "Collectors Edition" des PC Rollenspiels "Sacred 2: Fallen Angel" bei, ist aber auch Solo erhältlich. Für die knapp 10Euro bekommt man üppige 80Minuten Hörspiel, ein ordentliches Softcover und ein sehr informatives Booklet. Im Begleitheftchen wird zunächst ausführlich auf die voran gegangenen Teile eingegangen, die Haupt-Charaktere werden vorgestellt und ein kleines Glossar erklärt die Welt von Ancaria. So haben auch Nicht-PC Spieler sofort Zugang zu einigen eher ungewöhnlichen Konstellationen und Begrifflichkeiten der fiktiven Spielwelt von Sacred 2.

Was passiert im vierten Teil...
Teil 3 hörte an der spannendsten Stelle auf, ein Cliffhanger vom Feinsten, ich hätte "damals" im Februar, am liebsten bei weirdoz* angerufen und mich ausgeheult, aber echte Kerle tun so etwas ja bekanntlich nicht. ;-)
"Das verbotene Wissen" setzt passgenau dort an, unser Held, Schattenkrieger Garlan himself, muss sich dem Kampf gegen einen schrecklichen Werwolf stellen. Seine treue Gefährtin, die Halbelfe Leandra, wurde bekanntlich angegriffen und steht an der Schwelle des Todes. Das kleine geheimnisvolle Dorf in dem die Beiden Zuflucht gesucht haben entpuppt sich jedoch als Höhle des Löwen, Garlan muss all seine körperlichen und magischen Fähigkeiten aufbieten um sich und Leandra zu retten. Dieser Part nimmt ungefähr ein Drittel der Gesamtlaufzeit ein, als Zuhörer wird man von der ersten Sekunde an mitten ins Geschehen geworfen, deshalb ist es so "wichtig" den dritten Teil zu kennen, mindestens den dritten Teil!

Anschließend wird die Hauptstory weiter gesponnen. Garlan trifft auf einen mysteriösen Chronisten und erfährt von Diesen viel über die Geschichte der Welt Ancaria, die Macht der großen Maschine und den Sündenfall der Hochelfen. Fast glaubt man als Zuhörer es würde bereits das große Finale vorbereitet und der Weg zur großen Maschine nur noch eine Formsache. Als plötzlich der machthungrige Assur und der gewissenlose Großinquisitor die Szene betreten und der Geschichte einen völlig unerwarteten Verlauf geben. Ich möchte an dieser Stelle nicht zuviel verraten, nur dass am Ende wieder starke Nerven gefragt sind und die Wartezeit bis zum letzten (?) fünften Teil grausam sein wird...

Von der technischen Seite gesehen liegt auch Teil 4 wieder ganz weit vorne. Die Sprecher werden hörbar von Folge zu Folge stärker und steigern sich spürbar in Ihre Charaktere hinein. Natürlich kommen wieder die bekannten Profi-Sprecher:
Helmut Krauss, Thomas Fritsch, Sandra Schwittau, Michael Pan, Raimund Krone, Annabelle Krieg, Jürgen Holdarf, Karlheinz Tafel, Nana Spier u.v.m. zum Einsatz

Dass sind u.a. die deutschen Synchronstimmen von:
Russel Crowe, Samuel L. Jackson, Marlon Brando, Bart Simpson, Jodie Foster, Hilary Swank, Milla Jovovich, Eva Mendes, Sarah Michelle Geller, Drew Barrymore, Liv Tyler, Brent Spiner (Data in Star Trek) und Michael Dorn (Worf in Star Trek).

Doch nicht nur die Sprecher(innen) laufen zu Höchstleistungen auf, der gesamte akustische Bereich:
Geräusche, Effekte, Hintergrund und Musik trägt unheimlich viel zur gelungenen Atmosphäre bei. Erneut ein großes Kompliment an das gesamte Team, seit nunmehr vier Folgen verweilt diese Serie auf einem enorm hohen Niveau und hebt sich wohltuend vom übrigen 08/15 Hörspiel Einheitsbrei ab.

Fazit:
Ich glaube viel brauche ich an dieser Stelle nicht zu schreiben. Die gesamte Rezi war ein einziger Lobgesang und ja dass ist mir fast ein wenig peinlich, als strenger Kritiker sollte ich doch wenigstens irgendein Körnchen Sand im Getriebe finden.
Hab ich auch!
Ich möchte jetzt SOFORT wissen wie die Geschichte ausgeht!

Ansonsten... wer nur ein Fünkchen Abenteuerlust in seiner Rollenspielerbrust spürt, kommt an diesem Hörspiel eigentlich nicht vorbei. Für mich, schon jetzt, die Hörspiel - Referenz 2009. Wer den Thron besteigen will muss zunächst an Garlan vorbei und dass wird Hacke schwer!

### Update: 05.05.2009 ###

Leider werden wir auf eine "harte" Geduldsprobe gestellt. Uns erreichte gerade die folgende Pressemeldung: [bitte klicken]

Trackliste:
01. Eile Dich, Kind!
02. Intro
03. Gernots Plan
04. Schäferstündchen
05. Verdammtes Dorf
06. Herz aus Eis
07. Die Läuterung
09. Majas Aufstieg
10. Raub der Flammen
11. Legenden
12. Im Namen der Freundschaft
13. Hoher Besuch
14. Schwert & Feder
15. Chronik
16. Süß ist die Lethe
17. Offiziell entführt
18. Was fällt mir denn da aus der Hose? :-)
19. Der treulose Halbaffe

Gesamtlaufzeit: ca. 80Minuten

Datenbank:0.0009 Webservice:0.0894 Querverweise:0.0093 Infos:0.0015 Verlag,Serie:0.0006 Cover:0.0002 Meinungen:0.0016 Rezi:0.0003 Kompett:0.1043

 

Wertung

 

Gesamt:

(Extrem gut)

Anspruch:

(keine Angabe)

Spannung:

(Fesselnd)

Brutalität:

(Vertretbar)

 

Links

 

Shopping:
kauf mich amazon

Mehr von Translocacell:
Sacred 2: Fallen Ang...ies
Sacred 2: Fallen Ang...tie
Sacred 2: Fallen Ang...ung

Infos weirdoz - games zum hören:
Produkte im X-Zine

Navigation:
Zurück
Druckerversion

 

Infos

 

Sprache:

Deutsch

Ort:

Ancaria

Zeit:

einige tausend Jahre vor Sacred

Serie:

Sacred 2: Fallen Angel

Autor:

Translocacell

Verlag:

weirdoz - games zum hören

Erschienen:

Apr. 2009

Kritiker:

Reigam

Typ:

CD

 

Werbung

  Download "Translocacell" bei
Ich lad Musik. Bei Musicload.de

 
:ROCKFANSHOP.COM: The Only Site That Really Rockz