X-Zine Gesamt  

Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele Trading Card Games PC- und Konsolenspiele Musik Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zur Startseite des X-Zines

Erweiterte Suche

Die Wahrheit über das Böse!

Dieser Artikel knüpft an den Artikel "Die dunkle Seite ruft" im X-Zine an.

Die Macht, die ein dunkler Charakter hat, ist sicherlich einer der Gründe, warum ein Spieler sich dazu entschließt einen solchen zu spielen, doch sicher nicht der einzige.

Wenn man schon sehr lange beim Rollenspielen ist, schon mehrere Helden gespielt und die Stufenleiter raufgejagt hat, dann möchte man mit Sicherheit irgendwann mal etwas neues ausprobieren. Man hat vielleicht immer andere Abenteuer gespielt, aber im Prinzip ist es immer dasselbe. Auftrag erhalten, die Hintergründe erfahren, Widersacher besiegen und alles zum Guten wenden.

Als dunkler Charakter handelt man nun eben hauptsächlich zu seinem eigenen Vorteil, denn ein Hauptmerkmal des Bösen ist der Egoismus, ein anderer die Eitelkeit.

Ein Stufe-Eins-Char hat bestimmt noch nicht die Macht, die er benötigt um ein ganzes Dorf zu unterdrücken, zudem gibt es mehrere Möglichkeiten, einen dunklen Char auszuspielen.

Variante 1:
Der Charakter wurde von einem bösen Schurken erzogen, dadurch fehlt ihm jeder Bezug zum Guten, das Gute ist für ihn das, was bekämpft werden muß, da es den Plänen des Bösen (wie immer die auch aussehen mögen) im Wege steht. 

Untervariante 1:
Er wurde von seinem Lehrmeister dazu erzogen dabei besonnen vorzugehen und nicht vorschnell zu handeln. Die Ziele die angestrebt werden sind langfristig und dürfen nicht durch kopflose Aktionen gefährdet werden. Er ist wohl der gefährlichste Böse, denn er versteht es seine Gegner zu täuschen und so mitunter in erhebliche Machtpositionen zu gelangen, die er zum gegebenem Zeitpunkt zu seinem Vorteil nutzt. Spielerisch ist sie eher langweilig, wenn man einen dunklen Charakter spielen möchte, da sie sich über weite Strecken kaum vom normalen Heldenleben unterscheidet. 

Seite(n): 01  02 03

 

Infos

 

Titel: Die Wahrheit über das Böse!
Autor(In): Jens Neuhaus

AutorEmail:
Art: Spieler

 

Links

 

Kooperationspartner:
drachenmeister.de

Navigation
Zurück
Druckerversion